Sichern Sie die Bearbeitung von E-Mails,
auch bei Abwesenheit!

Anfrage senden

Gehen Sie mit Ihrem Abwesenheitsmanagement weit über reine Abwesenheitsbenachrichtigungen hinaus

Die meisten E-Mail- und Kalender-Tools für Unternehmen bieten die Möglichkeit einer individuellen automatischen Abwesenheitsbenachrichtigung, aber nicht jeder nutzt diese Möglichkeit. Das Abwesenheitsmanagement hingegen ist weitaus komplexer und bezieht sich auf Richtlinien und Abläufe, die darauf abzielen, die Abwesenheit von Mitarbeitern zu verwalten, die Produktivität zu optimieren und Störungen der Geschäftsabläufe zu verhindern.

Wenn sich ein Mitarbeiter plötzlich krankmeldet, muss gewährleistet werden, dass jemand eine Abwesenheitsmeldung für ihn einstellt oder eine automatische Weiterleitung an einen anderen Mitarbeiter einrichtet. So wird sichergestellt, dass wichtige E-Mails zeitnah bearbeitet werden und der Absender ordnungsgemäß über die Abwesenheit des Empfängers informiert wird. Im Unternehmensumfeld gibt es jedoch eine Reihe von Anforderungen, für die die vorhandenen E-Mail-Tools standardmäßig keine ausreichenden Lösungen bieten.

iQ.Suite – Zentralisiertes und flexibles Abwesenheitsmanagement unternehmensweit

Die iQ.Suite macht das manuelle Einrichten von Abwesenheitsbenachrichtigungen überflüssig und erweitert die Möglichkeiten des Abwesenheitsmanagements durch zentral definierte Regeln und Abläufe. Die folgenden Funktionen machen dies möglich:

  • Einfach konfigurierbare, zentrale E-Mail-Umleitung durch autorisierte Benutzer und Administratoren
  • Einfache Delegierbarkeit der Abwesenheitsverwaltung von bestimmten Personengruppen, z.B. bei unvorhersehbarer Abwesenheit, wie Krankheit oder Kündigung
  • Frei definierbare Stellvertreter/Stellvertretergruppen sowie Zeitraum der Weiterleitung
  • Mehrere Abwesenheitsnachrichten pro User ermöglichen Planbarkeit in die Zukunft
  • Rückwirkende Weiterleitung von älteren Nachrichten in das Postfach der vertretenden Person
  • Flexibles Regelwerk mit der Möglichkeit von z.B. inhaltsbezogenen Weiterleitungen oder Ausnahmeregelungen für bestimmte Absender-Empfänger Konstellationen
  • Mobile Verwaltung von Abwesenheitsnachrichten von jedem Gerät aus, z.B. über Outlook Client, Outlook Web Access, Powershell oder Apps für Android und iOS

Ihre Vorteile:

  • Abwesenheitsmanagement zentral verwalten und auf die Anforderungen des eigene Unternehmens zuschneiden
  • Sicherstellen, dass zeitkritische E-Mails auch während Abwesenheiten bearbeitet werden
  • Ungeplante Abwesenheiten schnell und effizient ohne Unterbrechung des Arbeitsablaufs bewältigen
  • Verbesserte Planbarkeit von Abwesenheiten
  • Prozesssicherheit
  • Einheitliche Abwesenheitsnachrichten gemäß Corporate Design
  • Mehr Flexibilität im Umgang mit Abwesenheitsnachrichten
  • Abwesenheitsnachrichten auch außerhalb des Arbeitsplatzes verwalten
  • Zentraler Überblick über alle Abwesenheiten für autorisierte Benutzer

IQ.Suite für Abwesenheitsmanagement:

iQ.Suite Clerk


Zentrales Abwesenheitsmanagement und Weiterleitung von Emails


verfügbar für Domino, Microsoft, On-Premises und Cloud

Möchten Sie die Abwesenheiten in Ihrem Unternehmen zentral und effizient verwalten?

Stellen Sie einfach eine Anfrage an unser Vertriebsteam unter sales@gbs.com und wir arbeiten gerne mit Ihnen zusammen, um Ihre E-Mail-Produktivität zu verbessern.

Materialien

Blog-Article:

Business Email Compromise – der wohl teuerste E-Mail-Angriff

BEC ist viel gefährlicher und kostspieliger als Phishing

Business Email Compromise (BEC) ist eine Art von Cyberangriffen, die in den letzten Jahren auf dem Vormarsch ist. Laut verschiedenen Studien und Forschern (z. B. FBI Crime Complaint Center) ist BEC einer der lukrativsten Angriffe für Cyberkriminelle. Nach einer Untersuchung des FBI (I3C) belaufen sich die Verluste durch BEC-Betrug allein in den USA auf 1,8 Milliarden Dollar. Das ist eine Vervierfachung im Vergleich zu 2016. Außerdem berichtet Statista, dass die Zahl der BEC-Angriffe jedes Jahr zunimmt.

Mehr erfahren