Auf der sicheren Seite sein
mit GBS-Lösungen

Support

Wir bei GBS wissen: Eine Lösung ist nur so gut wie ihr Support. Daher bieten wir durchgängige, professionelle Support-Leistungen an, die Ihnen auch nach dem Kauf die Gewissheit geben, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Dabei stehen Ihnen unsere Spezialisten kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

Unser mehrstufiger Support ist sowohl telefonisch, als auch per E-Mail und über unsere Webseite ereichbar. Sollten Sie über einen gültigen Wartungsvertrag verfügen, helfen wir Ihnen gern weiter.

Haben Sie keinen gültigen Maintenance-Vertrag, dann freut sich unser Sales-Team auf Ihre Anfrage.

Aktuelle Support Informationen

Problem:

Auf den GBS Update Servern war die Lizenz für den Entpacker (avpack.key) abgelaufen.

Lösung:

Die AvPack Lizenz wurde auf den GBS Update Servern ausgetauscht und funktioniert nun wieder fehlerfrei.
Die iQ.Suite wird automatisch die neue AvPack Lizenzdatei herunterladen.

Wenn der automatische Download die neue avpack.key nicht herunterladen kann, weil z.B. die Proxy Verbindung nicht funktioniert oder eine ältere iQ.Suite Version noch kein automatisches Update durchführt, dann müssen Sie manuell eingreifen.

 

Sie können die avpack.key Datei direkt herunterladen:
https://updater.gbs.com/keys/avpack.key

 

iQ.Suite Microsoft:

Kopieren Sie die avpack.key Datei ins Verzeichnis …\iQ.Suite\bin
und starten Sie anschließend den iQ.Suite Service neu.

 

iQ.Suite Domino:

Beenden Sie die Servertasks tm_grab und td_grab (Domino Console: tell tm_grab quit bzw. tell td_grab quit)

 

Im Unpacker-Verzeichnis ..\Domino\iQSuite\unpacker\

a.) Löschen Sie die Datei tk_unpack2_UPD.checkedstamp.log

b.) Kopieren Sie die avpack.key in dieses Verzeichnis

 

Laden Sie die Servertasks td_grab und tm_grab wieder (Domino Console: load tm_grab / load td_grab)

Eingeleitete, weiterführende Maßnahmen:

Der interne Prozess zum Aktualisieren von Third Party-Lizenzen bei den GBS Update Servern wurde analysiert. Eine Optimierung des Prozesses wurde besprochen und soll zeitnah umgesetzt werden.

Wir werden eine Validierung sämtlicher Lizenz-Informationen in den GBS Update Servern implementieren, mit GBS interner Monitoring Funktion. Die Lizenz Dateien werden jährlich erneuert und haben jeweils eine 4-jährige Gültigkeit.

Hinweis

Um öffentliche S/MIME-Zertifikate von DigiCert auch über den iQ.Suite KeyManager verwenden zu können, müssen Sie zunächst einen DigiCert ONE Account besitzen und über den Trust Lifecycle Manager ein CertCentral-Konto konfiguriert haben. Diese Konten müssen über bzw. mit DigiCert angelegt werden.

Informationen von Seiten der GBS – siehe techDoc:
iQ.Suite KeyManager und die Verwendung/Konfiguration von DigiCert S/MIME Zertifikaten

Hinweis

Durch die Umstellung auf einen neuen Server für Pattern- und Engine-Updates ändert sich am Mittwoch, den 12.04.2023, die IP-Adresse für updater.gbs.com von 217.160.178.186 auf 212.227.193.175 Handlungsbedarf besteht nur, sofern Sie in Ihrer Firewall eine Regel basierend auf der IP-Adresse anstatt der URI für updater.gbs.com anwenden.

Hinweis

Microsoft hat die Verwendung von Azure Active Directory Graph zum 30.06.2022 abgekündigt.
Ab iQ.Suite Microsoft 20.1 wird Azure AD Graph in iQ.Suite vollständig auf Microsoft Graph umgestellt.

Hinweis

Bei der Avira Scan Engine hat sich die Download-URL für Pattern- und Engine-Updates geändert. Die neue URL lautet http://updater.gbs.com/savapi64

Hinweis

Im iQ.Suite Setup integriert wird die Microsoft Access Database Engine (AccessDatabaseEngine_X64.exe) installiert. Sollte während der Installation ein Fehler auftreten und die Database Engine nicht korrekt installiert werden, besteht die Möglichkeit diese Engine im Anschluss separat zu installieren.

Lösung

Microsoft Access Database Engine

Die Installationsdatei können Sie unter folgendem Link herunterladen:
https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=13255
Bitte laden Sie die 64-Bit Version herunter.

Zur Installation öffnen Sie eine Windows Eingabeaufforderung oder PowerShell, wechseln Sie in den Ordner in dem Sie das Setup gespeichert haben und starten Sie das Setup mit folgender Kommandozeile:
AccessDatabaseEngine_X64.exe /quiet

Die iQ.Suite Microsoft/SMTP verwendet als E-Mail-Server den SMTP-Server vom Windows Server-Betriebssystem. Zur Verwaltung des SMTP- Servers werden die Internetinformationsdienste (IIS) 6.0-Management Console (MMC) verwendet. Bei Verwendung des Windows Server 2022 kann es vorkommen, dass die IIS 6.0 MMC in bestimmten Fällen abstürzt. Aus diesem Grund können wir die iQ.Suite auf dem Windows Server 2022 nicht unterstützen, obwohl die iQ.Suite selbst auf einem Windows Server 2022 lauffähig ist.

Hotline iQ.Suite, GBS Workflow Manager, CRM & Permessa

Montag bis Freitag: 8:00 a.m. to 6:00 p.m. (CET)
  +49 1806 490111
  hotline@gbs.com

FEATURE-REQUEST

Teamviewer Quick Support

Hier finden Sie unser kostenloses Quicksupport module, mit dem wir Ihnen im Supportfall helfen können.

Teamviewer

Neue Versionen und Updates

Registrierte Benutzer können Updates unserer Produkte im Download-Bereich herunterladen